Projekttitel

Nachbarschaftliches Mehrgenerationenwohnen im Grünen

Projektträger

Grundstücksgesellschaft Wietstocker Dorfstr. 24 GmbH & Co. KG

Projektstandort

Ludwigsfelde, Ortsteil Wietstock, Brandenburg

Kurzbeschreibung

In Kooperation mit zwei Vereinen werden bislang ungenutzte Bestandsgebäude eines Vierseithofes zu Wohnraum umgewidmet und saniert. Mehrgenerationenwohnen soll erprobt werden.

Dafür werden barrierefreie Wohnungen im Erdgeschoss eingerichtet. Im ersten Obergeschoss entstehen Wohnungen für Alleinerziehende mit Kindern. Das Projekt hat sich zum Ziel gesetzt, insbesondere Menschen mit niedrigem Einkommen in das Wohnprojekt einzubinden.

Meldungen
Teileröffnung und Richtfest in Ludwigsfelde

Im Ludwigsfelder Ortsteil Wietstock wird das Mehrgenerationenwohnen zu bezahlbarer Miete konkret. Am Freitag, 22. Februar 2019, feierte der Bauherr zusammen mit frisch eingezogenen und künftigen Bewohnerinnen und Bewohnern, den Handwerkern sowie Nachbarinnen und Nachbarn die Fertigstellung des ersten Hauses und zugleich Richtfest für das zweite Haus. Bis Jahresende soll dann auch das dritte Haus des ehemaligen Vierseithofes bezugsfertig sein. Vermietet sind sämtliche Wohnungen bereits. Als Gemeinschaftsflächen werden eine Werkstatt, ein Wintergarten und der große Garten für alle nutzbar sein.

weiterlesen...