20170712_152722 (2)

Neuigkeiten

Soziales Beratungszentrum und Kiez-Café ANDERS Celsius in der Thermometersiedlung in Lichterfelde-Süd feiert Eröffnung:

Nach dreimonatigem Aus- und Umbau konnte die gemeinnützige Trägerwerk Soziale Dienste in Berlin und Brandenburg GmbH (twsd) bereits im Januar 2017 ihre Arbeit in der randstädtischen Thermometersiedlung aufnehmen. Am 12.07.2017 feierte das twsd nun gemeinsam mit den Quartiersbewohnerinnen und Quartierbewohnern sowie Gästen aus Politik und Wohnungswirtschaft die Eröffnung des Sozialen Beratungszentrums und Kiez-Cafés ANDERS Celsius, das niedrigschwellige Unterstützungs- und Beratungsleistungen für hilfe- und pflegebedürftige Menschen und deren Familien anbietet. Dr. Matthias von Schwanenflügel, Leiter der Abteilung Demografischer Wandel, Ältere Menschen, Wohlfahrtspflege im Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend würdigte in seinem Grußwort die gelungene Einbettung des Beratungszentrums in das Quartier. Durch die Verbindung zwischen Wohn- und Informationsangeboten erfahre die Siedlung ein soziales Plus. Das im Bundesmodellprogramm „Gemeinschaftlich wohnen, selbstbestimmt leben“ geförderte Projekt könne, so Dr. von Schwanenflügel, auch vorbildlich für andere sein und zur Nachahmung einladen.

Landkarte der Modellprojekte

Serviceportal „Zuhause im Alter“

Broschüre „Länger zuhause leben“

Doku Fachworkshop: Gemeinschaftliches Wohnen mit Versorgungssettings