Projekttitel

Seniorenwohnen DAHOAM

Projektträger

Gemeinde Ursensollen in Kooperation mit der Wohnungsbau Amberg eG und der Schwesternschaft Wallmenichhaus des BRK e.V.

Projektstandort

Ursensollen, Landkreis Amberg-Sulzbach, Bayern

Kurzbeschreibung

Die Gemeinde Ursensollen plant in Kooperation mit der Genossenschaft „Wohnungsunternehmen eG“ und der Schwesternschaft Wallmenichhaus an zentraler Stelle im Dorf den Bau eines Seniorenzentrums für Menschen ab 60 Jahren oder Menschen mit Behinderung. Das Projekt beherbergt 25 Wohneinheiten, als Eigentumswohnungen und zur Miete, und eine ambulante Wohngruppe mit acht Plätzen.

In die Wohnanlage sollen zudem eine Tagespflege für 12-15 Personen, eine  Sozialstation mit ambulantem Dienst und ein Café /Gemeinschaftsraum integriert werden. Das Café wird an 1-2 Tagen pro Woche von der Nachbarschaftshilfe und dem Seniorennetzwerk der Gemeinde betrieben und kann ansonsten von der Schwesternschaft und den Bewohnerinnen und Bewohnern genutzt werden. Das zukünftige Seniorenzentrum soll damit als ein Beispiel entwickelt werden, das wohnortnahe Angebote der Pflege und Betreuung in einer dörflichen Umgebung sicherstellt. Ende 2020, spätestens aber im ersten Halbjahr 2021, soll es bezugsfertig sein. 


 Foto: Gemeinde Ursensollen


Visualisierungen: pm-visuals/ maier architekten

Meldungen
Spatenstich Ursensollen
Spatenstich im Seniorenzentrum Ursensollen

Am Dienstag, den 12. Mai 2020, war feierlicher Spatenstich für den Bau des Seniorenzentrums neben dem Dorfplatz in Ursensollen.

weiterlesen...