Neuigkeiten

Gutes Beispiel für Bezahlbares Wohnen für Jung und Alt: Lüneburger Projekt Gemeinschaft.Sinn e.V. wird bei der 9. Niedersächsischen Seniorenkonferenz vorgestellt

Im Rahmen der 9. Niedersächsischen Seniorenkonferenz mit dem Schwerpunktthema Wohnen wird, neben anderen beispielgebenden Projekten für bezahlbares generationenübergreifendes Wohnen, auch das im Modellprogramm „Gemeinschaftlich wohnen, selbstbestimmt leben“ des BMFSFJ geförderte Lüneburger Projekt Gemeinschaft.Sinn e.V. vorgestellt.

Ziel der Konferenz ist es, angesichts der aktuellen und zukünftigen demografischen Herausforderungen, einen Überblick zu vermitteln, wie bezahlbarer und nachfragegerechter Wohnraum in Niedersachsen realisiert werden kann. Diskutiert werden soll unter anderem auch die mögliche Rolle von Seniorenvertretungen als Impulsgeberinnen und Netzwerkpartnerinnen vor Ort.

Die Veranstaltung richtet sich gleichsam an Fachleute aus der Niedersächsischen Seniorenarbeit sowie an interessierte Bürgerinnen und Bürger.

Zum Download:

Anmeldungsbogen

Anschreiben

Programm

Landkarte der Modellprojekte

Serviceportal „Zuhause im Alter“

Broschüre „Länger zuhause leben“