Projekttitel

Wohnprojekt Ro70 – Neues Wohnen und Arbeiten im alten Klinikum Weimar

Projektträger

Wohnprojekt Ro70 eG

Projektstandort

Weimar, Thüringen

Kurzbeschreibung

Ein ehemaliges Klinikum aus den 1930er Jahren wird in ein generationenübergreifendes Wohnprojekt umgewandelt.  Durch die Organisationsform als Genossenschaft können sich die ca. 200 Bewohnerinnen und Bewohner als Mitglieder der Genossenschaft in die Entscheidungsprozesse des Vorhabens und beim späteren Wohnen einbringen. Auf diese Weise soll bedarfsorientierter Wohnraum mit hoher Identifikation seiner Bewohnerschaft geschaffen werden. Insbesondere für ältere Menschen und Menschen mit besonderem Betreuungsbedarf bietet das Projekt die Möglichkeit, weiterhin am gesellschaftlichen Leben teilhaben zu können. Ein entsprechendes Angebot an barrierearmen bzw. -freien Wohnungen für mobilitätseingeschränkte Menschen wird geschaffen.

Bildnachweis/Fotografen:

Bild 1: Christoph Hara, Bild 2 und 5: Stephan Hempel, Bild 3: Thomas Aures, Bild 4: Constantin Beyer

Meldungen

Kontakt:

Wohnprojekt Ro70 eG
Postfach 2548
99406 Weimar
Telefon 0157-77286205
(Mo. - Fr. 10.00 – 13:30 Uhr)

Ansprechperson:

Jadwiga Wenke

www.ro70-weimar.de

Email:


kontakt@ro70-weimar.de